EuroKultour
Konzerte, Veranstaltungen & Beratung, Braunschweig
Ute Sandvoß e.Kfr.

...ist ein Unternehmen, das 1995 gegründet wurde und sich seitdem von einer Künstler-Vermittlungsagentur  hin zum Kultur-Projektmanagement entwickelt hat.

Von 1995 - bis ca. 2005 stand die Entwicklung von Künstler-Angeboten und deren Vermittlung inkl. Tourneedurchführung im Vordergrund. Dabei arbeitete EUROKULTOUR

mit namhaften Künstlern zusammen, wie u. a.

  • Elie Levy (Meisterpantomime aus Israel)
  • Giora Feidman (Klarinettist / Klezmermusik)
  • Ks. Helen Donath (Sopranistin)
  • Alexander May (Schauspieler)
  • Karl Michael Vogler (Schauspieler)
  • Elmar Gunsch (Sprecher / "Wetterfrosch")
  • Jasmin & Gottfried Böttger (Klassik- & Jazz-Pianisten)
  • Herbert Feuerstein (Rezitation)
  • Christian Altenburger (Violinist)
  • Blechschaden / Münchner Philharmoniker; Ltg. Bob Ross
  • Folkwang Gitarren-Duo
  • Aufwind (Klezmergruppe)
  • Brigitte Lindner (Sopranistin)
  • Magdeburger Zwickmühle (Kabarett)
  • Lothar Krist (NDR-Bigband)
  • Rennquintett des SWR (Blechblas-Ensemble)
  • Gudrun & Babette Haag (Harfe & Marimba /Schlagzeug)
  • Johnny-Thompson-Singers (Gospelgruppe)


Daneben gab es von Beginn an eine "Konstante": Die künstlerische Leitung und Durchführung des Klassik-Festivals "Domkonzerte Königslutter" (nahe Braunschweig).

Ein Festival, das zu einem der ältesten Festivals Niedersachsen gehört und im Jahr 2010 zum 30. Mal stattfand.

Mit seinen anspruchsvollen und zugleich - im besten Sinne - unterhaltenden Konzerten im Spätsommer jeden Jahres im Kaiserdom zu Königslutter hat es sich weit über die Region "Braunschweiger Land" einen Namen gemacht.

Auch hier zählen namhafte Künstler zu den Gästen des Festivals:

Maurice André, Sabine Meyer, Edith Mathis, Peter Schreier, der Thomanerchor Leipzig, die Dresdner Staatskapelle, die Bamberger Sinfoniker, die Münchner Philharmoniker - um nur einige zu nennen.

Von 2004 bis 2010 übernahm EuroKultour außerdem die Leitung des Kabarett-Festivals "Heiße Kartoffeln" im Landkreis Gifhorn.

Zu den Gästen zählten - teilweise mehrfach - Dieter Hildebrandt, Georg Schramm, Henning Venske, Jochen Busse, Thomas Freitag, Hans Scheibner, Ottfried Fischer, Horst Schroth, Frank Lüdecke, Hagen Rether, Django Asül, Gerd Dudenhöffer, Matthias Brodowy, Simone Solga, Die Distel, Düsseldorfer Kom(m)ödchen, u.v.a.m.

Seit 2005 organisiert EuroKultour neben Open-Air-Veranstaltungen für diverse Institutionen

auch Pressekonferenzen, Buchpräsentationen, Empfänge und Fachtagungen (z.B. für Kunsthistoriker, Denkmalpfleger etc.) und Festakte.

Der letzte erfolgreiche Festakt fand im April 2010 zur Wiedereröffnung und zum 875jährigen Jubiläum des Kaiserdoms zu Königslutter unter Anwesenheit u. a. des Ministerpräsidenten des Landes Niedersachsen, Christian Wulff, statt.

Für besondere Anlässe bietet EuroKultour gern auch „Musikalisch-kulinarische Kostbarkeiten“ an, bei denen in Zusammenarbeit mit einem örtlichen Restaurant sowie Berufsmusikern und professionellen Opernsängern,  zu einem mehrgängigen, festlichen Menü  zum Thema passende Melodien zusammengestellt werden. Um nur einige Vorschläge zu nennen: „Festmenü alla Rossini“, „Mit Wein, Weib und Gesang“, „Komm mit nach Varasdin“ (ungarisch), „Auf schlürfet in durstigen Zügen“ (italienisch) oder „Wiener Walzer & Wiener Würstchen“

 ....und vieles andere mehr !

 

EuroKultour übernimmt gern die Beratung und Ausgestaltung Ihrer Veranstaltung - ganz nach Ihren Wünschen.